Transnational Meeting im Erasmus PLUS Projekt „SEER“ in Utrecht/NL.

Transnational Meeting im Erasmus PLUS Projekt „SEER“ in Utrecht/NL.

Im Projekt SEER geht es auf die Zielgerade!


Das Projektteam der AFBB hat sich daher im niederländischen Utrecht, einem Standort unseres Projektpartners und Bildungsdienstleisters NCOI, mit den anderen Partnern zusammengefunden.


Vor allem die Feinjustierungen im letzten ausstehenden Output, dem Curriculum für verschiedene Gruppen Fachkräften im Immobiliensektor, standen auf der Agenda: Neben dem Abschluss der Lernergebnisbeschreibungen waren die Festlegungen des Umfangs und der Zusammensetzung der Module vorzunehmen. Diese sind für jede Zielgruppe verschieden, um eine adressatengerechte Aus- und Weiterbildung zu ermöglichen.


Ein Highlight im Rahmen unseres Meetings war der Besuch auf der Baustelle eines Bauprojekts zur Errichtung klimaneutraler Wohnhäuser. Diese verfügen über modernste Einrichtungen, um die benötigte Energie selbst zu erzeugen bzw. umweltschonend und nachhaltig mit der eingesetzten Energie zu wirtschaften. Es war für die Projektgruppe sehr spannend, die ausgearbeiteten Inhalte des Curriculums „live“ zu erleben.


Am zweiten Tag haben wir uns am NCOI-Hauptsitz in Hilversum zusammengefunden, um die Arbeiten des Vortages zu beenden und das Multiplier Event im Mai in Helsinki vorzubereiten.

Zurück

zum Seitenanfang

Standort Dresden

Güntzstraße 1, 01069 Dresden
Tel.: 0351 4445-0
E-Mail: dresden@afbb.de
Soziale Medien:   
zu den Schulverwaltungen
zum Lehrstellenservice

Standort Berlin

Bornitzstraße 73-75, 10365 Berlin
Tel.: 030 288869-0
E-Mail: berlin@afbb.de
Soziale Medien:   
zum Standort Berlin

Standort Köln

Maarweg 151 (Haus 3), 50825 Köln
Tel.: 0221 4744154-0
E-Mail: koeln@afbb.de
Soziale Medien:   
zum Standort Köln

AFBB Akademie für berufliche Bildung gGmbH

Dein Partner für Ausbildung und Abitur in Dresden, Berlin und Köln.

Alle Angebote auf einen Blick

Unternehmensverbund

Die AFBB ist ein Bildungsträger in freier Trägerschaft und arbeitet im Verbund mit der AWV Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH und der Fachhochschule Dresden - Private Fachhochschule GmbH.

Logo AWV Logo FHD