12.06.2019 | Dresden | Ausbildung | IT/Design | Zusatzqualifikationen

Spannende Einblicke in die Welt des Anforderungsmanagements.

Der Weg von der Idee zum Prototypen.

Im Rahmen der Zusatzqualifikation „Anforderungsmanagement“ erhielten 10 Auszubildende unserer Fachinformatiker*innen der Berufsschule der AFBB Dresden spannende Einblicke und Eindrücke in die Welt des Anforderungsmanagements.

Geleitet und durchgeführt wurde der 40-stündige Kurs von Prof. Dr. Marius Brade. Herr Brade hat die Professur Medieninformatik an der Fachhochschule Dresden (FHD) inne.

Am ersten der fünf spannenden Tage führte Professor Brade die angehenden Fachinformatiker Systemintegration bzw. Anwendungsentwicklung des ersten Ausbildungsjahres in den sehr komplexen Stoff ein. Er erläuterte den Nutzen von User-Experience und wie man von einer Idee zu einem ansprechenden Prototyp gelangt. Die Auszubildenden konnten hierbei die bereits in den Ausbildungsunternehmen gesammelten Erfahrungen und Kenntnisse einfließen lassen.

Über die Woche verteilt fanden Impulsvorträge etwa zu den Themen „Gesprächsführung mit Kunden“, „Nutzeranforderungen validieren“ oder „Wartungsfreundliche Anforderungsdokumentation erstellen“ statt. Der Höhepunkt war die Präsentation der entwickelten Prototopen und der damit verbundenen Anforderungen. Die Bedürfnisse der Zielgruppen wurden in einem 90-sekündigen Pitch auf den Punkt verbracht. Um diesen vorzubereiten, hielten die Schüler diese untereinander, um durch konstruktive und hilfreiche Kritik der gesamten Gruppe eine Perfektionierung zu erreichen.

Der Einladung zur finalen Präsentation der Pitches und der Prototypen folgten Mitarbeiter der AFBB, der Berufsschule, sowie der FHD.

Insgesamt erhielten die Auszubildenden über die Woche sehr praxisnahe Einblicke. Besonders gut fanden die Schüler die projekttypische lehrfördernde Arbeitsweise.

Die AFBB ist Partner bzw. wird gefördert von:

ESF Erasmus LCCI imove

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.