10.07.2019 | Dresden | Abitur | Erfolgsgeschichte
Krönender Abschluss für unsere Abiturientinnen und Abiturienten der AFBB Dresden.

Vergangenen Freitag fand der Abiturball des 2019er Abijahrganges der AFBB Dresden im Maritim Hotel & Internationalen Congress Center Dresden statt.

Das Event wurde mit einer witzigen und frischen Schülerrede eröffnet, in der Anekdoten der letzten 3 Jahre Schulalltag zum Besten gegeben wurden. Christian Göpner, Schulleiter des Beruflichen Gymnasiums, weckte mit seiner Rede Erinnerungen an die Schulzeit der Abiturientinnen und Abiturienten und sagte, dass der Reifeprozess mit dem Abitur nicht abgeschlossen ist und dass eine gute Schule sich nicht ausschließlich über Leistungsvergleiche wie das Abitur definiere. Anschließend dankte er nicht nur den Schülerinnen und Schülern für ihr Engagement während ihrer Schulzeit, sondern auch dem gesamten Lehrerkollegium.

Im Anschluss folgte die offizielle Überreichung der Zeugnisse und die Ehrung der Besten.

Insgesamt war der Abiturball ein sehr gelungener Abend und für die Abiturientinnen und Abiturienten ein krönender Abschluss ihrer Schulzeit. Wir wünschen unseren Absolventinnen und Absolventen auf ihrem weiteren, ganz persönlichen Weg, alles erdenklich Gute!

Die AFBB ist Partner bzw. wird gefördert von:

ESF Erasmus LCCI imove

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.