05.09.2019 | Dresden

Erfolgreicher Schuljahresauftakt der Berufsschule - Teil 1

Am 5. September 2019 wurden die neuen Auszubildenden – Jahrgang 2019 - in den dualen Ausbildungsberufen Verkäufer*in, Kaufleute im Einzelhandel, Fachlageristen und Fachkräfte für Lagerlogistik, deren Ausbilder und Eltern von der Schulleiterin Winnie Grünler und dem Geschäftsführer der AFBB, Günter Kahle, in der Berufsschule am Campus Straßburger Platz ganz feierlich und herzlich begrüßt.

Marén Schubert, Auszubildende im 3. Ausbildungsjahr zur Fachkraft Lagerlogistik führte mit viel Charme durch das Programm und berichtete von ihren persönlichen Eindrücken und Erfahrungen ihrer schulischen Ausbildung an der AFBB Dresden.Die Veranstaltung bot die Gelegenheit, die besten Auszubildenden 2019 des Abschlussjahrganges für ihre hervorragenden Prüfungsleistungen auszuzeichnen. So erreichten Anna Herlova als Kauffrau im Einzelhandel (Netto), Cornelia Paßmann als Kauffrau im Einzelhandel (Penny), Lisa Seidel als Verkäuferin (Netto), Toni Keil als Verkäufer (Netto) und Nick Nitschke als Verkäufer (Netto) ein Gesamtergebnis der Note 1 bei der IHK-Prüfung und wurden mit einer AFBB-Prämie in Höhe von 300 Euro ausgezeichnet. Tobias Petrich (Sächsische Haustechnik Dresden KG) konnte als bester Absolvent im Beruf Fachkraft für Lagerlogistik ausgezeichnet werden. Er schließt außerdem noch eine weitere Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel in unserer Berufsschule an.

Von der Ausbildervertreterin Frau Möbius von DB  SCHENKER Deutschland AG erhielten die Neuen in einer sympathischen Ansprache wertvolle Tipps für eine erfolgreiche Ausbildung. Aus eigener Erfahrung berichtete sie von den Vorteilen in der Zusammenarbeit mit der AFBB als freien Schulträger und wie wichtig es ist für die Auszubildenden, Ausdauer zu zeigen und ihre Möglichkeiten der individuellen Ausbildung an dieser Schule zu nutzen. 

Und die Schülerinnen zeigten ihre musikalischen Talente: So trug unsere Immobilienkauffrau im 3. Ausbildungsjahr Sarah am Piano in Begleitung ihrer Mitspielerin Anna-Lena für den musikalischen Rahmen der Veranstaltung bei. 

Neben der Erkundung des Campus bot sich für die neuen Berufsschüler*innen und den übrigen Gästen die Gelegenheit, die Klassen- und Fachlehrer*innen sowie die Mitschüler*innen im Klassenverbund kennenzulernen. Und es gab zum Schulstart für die angehenden Kaufleute im Einzelhandel, Verkäufer, Fachkräfte für Lagerlogistik und Fachlageristen eine „Bildungstüte“ statt der herkömmlichen Zuckertüte.

Für das leibliche Wohl der Besucher sorgten die freundlichen Mitarbeiter unserer Mensa im Schulneubau. Dabei nutzen viele Gäste die Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre mit Lehrkräften, Schulleitung, Lehrstellenservice aber auch mit den Ausbildern ins Gespräch zu kommen.

Auch an dieser Stelle wünschen wir nochmals allen Auszubildenden des ersten Lehrjahres einen erfolgreichen Start in ihre Ausbildungszeit und Freude beim Lernen.
Herzlich Willkommen an der AFBB!

 

Die AFBB ist Partner bzw. wird gefördert von:

ESF Erasmus LCCI imove

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.