15.10.2020 | Dresden | Projekte

Testläufe der virtuellen Lernumgebung im Projekt DOmIcILE-VR gestartet

Campus Straßburger Platz | Dresden

In der vergangenen Woche sind die Testläufe mit unseren freiwilligen Schülerinnen und Schülern der IMK18 und IMK19 gestartet. Dazu begeben sich diese gemeinsam mit der Lehrkraft in das virtuelle Szenario und übernehmen im Rollenspiel die Aufgaben der Verwaltung bei der Wohnungsabnahme.

In der vergangenen Woche sind die Testläufe mit unseren freiwilligen Schülerinnen und Schülern der IMK18 und IMK19 gestartet. Dazu begeben sich diese gemeinsam mit der Lehrkraft in das virtuelle Szenario und übernehmen im Rollenspiel die Aufgaben der Verwaltung bei der Wohnungsabnahme. Dabei gehen sie gemeinsam mit der Mieterin bzw. dem Mieter die virtuelle Wohnung ab, weisen diese auf Schäden und nötige Schönheitsreparaturen hin und vereinbaren, wer für diese verantwortlich ist. Im Anschluss geben sie uns in einem Fragebogen und im Gespräch wichtiges Feedback für die Weiterentwicklung des Szenarios.

Die ersten Testungen waren sehr spannend und, dank der Kreativität unserer Testpersonen, oft auch sehr unterhaltsam und wir freuen uns auf die nächsten Durchläufe. Ein ganz herzlicher Dank gilt den Schülerinnen und Schülern!

Die AFBB ist Partner bzw. wird gefördert von:

ESF Erasmus LCCI imove

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.