DE EN
14.03.2022 | Dresden

Endlich wieder Messe – Endlich wieder KarriereStart!

Am vergangenen Wochenende nutzten über 24.000 Besucher der KarriereStart 2022 die Chance, sich über Abitur-, Ausbildungs-, Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren. Rund 480 Aussteller präsentierten sich auf der 23. Bildungs-, Job- und Gründermesse.

Gemeinsam mit der Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH haben wir in Halle 4 am Stand M8 zukünftige Abiturienten, Auszubildende und Weiterbildungsteilnehmer beraten. Besonders großer Andrang herrschte im Bereich Abitur. Die vielseitigen Fragen zur allgemeinen Hochschulreife oder dem Fachabitur beantwortete unser kompetentes Team sehr gern. Im sozialen Bereich konnten die Besucher unseren kleinen Oskar wickeln und in den Arm nehmen. Selbstverständlich wurde auch hier durch unserer fachkundiges Personal eingehend beraten und Fragen ausführlich beantwortet.  Im dualen Bereich gab unser Lehrstellenservice und die Lehrkräfte der Berufsschule Interessenten Auskunft über unsere dualen Ausbildungsberufe im kaufmännischen und IT- Bereich. Zudem präsentiert unsere Projektabteilung das Projekt „Domicile“. Angehende Immobilienkaufleute können mit der hierbei entwickelten Technik virtuell den Zustand einer Wohnung beurteilen und Mängel entdecken. Unsere Vorträge zu verschiedenen Themen der Ausbildung und des Abiturs waren ebenfalls wieder gut besucht.

Ein großes Dankeschön senden wir an unsere Mitaussteller OBI und SHT Dresden, die uns tatkräftig während der Messe unterstütz haben.

Am Ende der Messe waren sich Aussteller und Besucher darüber einig, dass der persönliche Kontakt bei dem Thema berufliche Orientierung sehr wichtig ist. Aus diesem Gedanken heraus bedanken wir uns bei allen kleinen und großen Besuchern an unserem Stand!

Wir sehen uns am Samstag!
Infotag am Campus Straßburger Platz!
19. März 2022 | 09:00 – 13:00 Uhr

Gern können auch interessierte Schüler und Schülerinnen bei unserer Ferienakademie in den Herbstferien in verschiedene Berufe reinschnuppern. Anmeldung unter: ferienakademie@afbb.de.

Die AFBB ist Partner bzw. wird gefördert von:

ESF Erasmus imove

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.