Online Sekretariat

Dresden

Schulverwaltungen

Schulverwaltung Berufliches Gymnasium/Fachoberschule:
Frau Hillenbrand
Tel.: 0351 4445-140  |  Fax: 0351 4445-150
E-Mail Berufliches Gymnasium:  berufliches-gymnasium-dresden@afbb.de
E-Mail Fachoberschule: fachoberschule-dresden@afbb.de

Schulverwaltung Berufsschule:
Frau Jäpel
Tel.: 0351 4445-170 | Fax: 0351 4445-180
E-Mail: berufsschule-dresden@afbb.de

Schulverwaltung Berufsfachschule (SOA/PFK):
Frau Grabars
Tel.: 0351 4445-260 | Fax: 0351 4445-270

Schulverwaltung Fachschule (E/EB):
Frau Lauterbach
Tel.: 0351 4445-261 | Fax: 0351 4445-270

E-Mail für beide Schulen: berufsfachschule-dresden@afbb.de


Kurz-Krankmeldung

Zur Erstmeldung von krankheitsbedingter Abwesenheit bis 08:00 Uhr am ersten Fehltag können Sie das untenstehende Formular nutzen.
Dies ersetzt nicht die Abgabe der Krankschreibung! * Die mit einem Stern versehenen Felder sind Pflichtfelder.

Krankmeldung für E/EB/SOA/PFK

Die Krankschreibung bitte in der Schulverwaltung abgeben oder per E-Mail senden an: berufsfachschule-dresden@afbb.de

Krankmeldung für BGY/FOS

Die Krankschreibung bitte in der Schulverwaltung abgeben oder per E-Mail senden an: berufliches-gymnasium-dresden@afbb.de.


Schulinformationen

Unterrichtszeiten

Berufsschule

Montag bis Donnerstag
1. – 2.  UE    08:00 – 09:30 Uhr
3. – 4.  UE    09:45 – 11:15 Uhr
     5.   UE    11:25 - 12:10 Uhr
Mittagspause 12:10 - 12:55 Uhr
6. – 7.  UE    12:55 – 14:25 Uhr
     8.  UE    14:35 – 15:20 Uhr
9.-10. UE    15:30 – 17:00 Uhr

Freitag
1. – 2. UE    08:00 – 09:30 Uhr
3. – 4. UE    09:45 – 11:15 Uhr
5. – 6. UE    11:30 – 13:00 Uhr
7. – 8. UE    selbstorganisiertes Lernen mit ILIAS

Berufsfachschule/Fachschule

1. - 2. UE   08:00 – 09:30 Uhr
3. - 4. UE   09:45 – 11:15 Uhr
      5. UE   11:25 – 12:10 Uhr
Mittagspause
6. - 7. UE   12:55 – 14:25 Uhr
      8. UE   14:35 – 15:20 Uhr
9. - 10. UE 15:30 – 17:00 Uhr (bei Zusatzkursen)

Für die Erzieher/-innen berufsbegleitend gelten außerdem folgende Zeiten:

Mittwoch:
09. - 10. UE  16:30 Uhr – 18:00 Uhr
11. - 12. UE 18:15 Uhr – 19:45 Uhr

Samstag:
1. - 2. UE 08:00 Uhr – 09:30 Uhr
3. – 4 UE 09:45 Uhr – 11:15 Uhr  
5. - 6. UE 12:00 Uhr – 13:30 Uhr
7. - 8. UE 13:45 Uhr – 15:15 Uhr

Berufliches Gymnasium/Fachoberschule

1. - 2. Stunde   08:00 – 09:30 Uhr
3. - 4. Stunde   09:45 – 11:15 Uhr
Mittagspause
5. - 6. Stunde   12:00 – 13:30 Uhr
7. - 8. Stunde   13:45 – 15:15 Uhr
9. - 10. Stunde 15:30 – 17:00 Uhr (bei Förderunterricht)

Stundenpläne und Infomaterial

Alle Stundenpläne für unsere Dresdner Schulen finden Sie im INTERN Bereich. Bitte loggen Sie sich dafür ein.

Die Pläne sowie Infomaterialien der Schulleitungen sind passwortgeschützt. Jeder Schüler bekommt zu Schulbeginn das Passwort schriftlich mitgeteilt. Sollten Sie den Zugang verlegt haben, melden Sie sich bitte im Sekretariat.

Krankmeldungen

Wenn Sie in der Schulzeit krank sind, melden Sie sich bitte am ersten Fehltag bis 08:00 Uhr unter Angabe von Name und Klasse in der Schulverwaltung (per Telefon oder E-Mail).

Regelung für die Berufsschule:

Wenn Sie in der Berufsschulzeit krank sind, müssen Sie sich am ersten Fehltag bis 10:00 Uhr in der Schulverwaltung melden. Innerhalb von 3 Werktagen ist die Kopie des Krankenscheins unter Angabe von Name & Klasse bei der Schulverwaltung
einzureichen. Das Original erhält der Ausbildungsbetrieb. Zur Nachholung der Leistungsnachweise sind Sie selbst verantwortlich (siehe Nachschreiberegelung).

Regelung für die Berufsfachschule/Fachschule
Innerhalb von drei Werktagen muss der Krankenschein im Original oder per Mail bei der Schulverwaltung eingereicht werden.
Regelungen BFS/FS: Diese finden Sie im ILIAS-Regelwerk. (Nur mit ILIAS Login.)

Regelung für das Berufliches Gymnasium/ die Fachoberschule:
Innerhalb von drei Werktagen muss der Original Krankenschein bei der Schulverwaltung eingereicht werden und ggf. eine Kopie an Praktikumsbetrieb gesendet werden.
Zur Nachholung der Leistungsnachweise sind Sie selbst verantwortlich (Nachschreibetermine in Absprache mit Fachlehrer und Sekretariat).


Informationen für Eltern und Schüler

Schulbescheinigung / Schulgeldbescheinigung (für Einkommenssteuererklärung)

Grundsätzlich ist das jährliche Schulgeld bei der Einkommenssteuererklärung der Erziehungsberechtigten absetzbar. Erhält ein Steuerpflichtiger für sein Kind den Kinderfreibetrag oder das Kindergeld, so kann er 30 % des Schulentgeltes seines Kindes, höchstens jedoch 5.000,- Euro, als Sonderausgabe geltend machen. Vom Abzug ausgenommen ist das Entgelt für Beherbergung, Betreuung und Verpflegung. Der Steuerpflichtige muss den Nachweis über das tatsächlich bezahlte Schulgeld und den Nachweis, dass die Schule genehmigt und anerkannt ist, erbringen. Die gesetzliche Regelung finden Sie im Einkommenssteuergesetz § 10 Abs. 1 Nr. 9.
Eine Schulgeldbescheinigung stellen wir Ihnen gern aus, bitte sprechen Sie unsere Mitarbeiter im Sekretariat an.

DVB-Kundenkarte

Schüler, die den Weg zur Schule mit dem ÖPNV zurücklegen, können von uns einen Vordruck der DVB-Kundenkarte bekommen. Wir bestätigen auf der Rückseite, dass Sie Schüler an unserer Schule sind. Somit sind sie berechtigt ermäßigte Fahrkarten zu kaufen.

Kindergeld

Solange sich Ihr Kind an unserer Schule in der Aus- und Weiterbildung befindet, besteht ein Anspruch auf Kindergeld maximal bis zum 25. Lebensjahr. Wissenswerte Informationen und Anträge erhalten Sie bei der Familienkasse.

Krankenkasse

Durch den Schüler-Status erhalten Sie Vergünstigungen bei Ihrer Krankenkasse. Je nach den festgelegten Bedingungen kann der Schüler in der Familienversicherung der Eltern verbleiben oder wiederaufgenommen werden. Informationen erhalten sie bei Ihrer Krankenkasse.

Lehrstellenservice

Unser Team des Lehrstellenservice ist für Sie vor, während und nach der Ausbildung Ansprechpartner wenn es um folgende Themen geht:

  • Berufsorientierung und Berufsberatung
  • Tipps rund um Bewerbungen
  • weiterführende Bildungsangebote an unserem Campus passend zu Ihrem jetzigen Ausbildungsgang
  • Fördermöglichkeiten
  • Zusammenarbeit mit Ausbildungsbetrieben und Praktikumseinrichtungen - besuchen Sie vorab gern schon unsere Lehrstellenbörse

Weitere Informationen für Schüler und Ausbildungsunternehmen: Lehrstellenservice der AFBB

Bezüglich Problemen oder organisatorischen Abläufen mit Ausbildungsunternehmen und Praktikumseinrichtungen können Sie sich sehr gern auch an Ihre Schulleitungen wenden. Sie informieren Sie auch über unser großes Angebot an Zusatzqualifikationen, fakultativen Kursen und das mehrwöchige Auslandspraktikum.


Mensa Campus Straßburger Platz Dresden

Mensa Campus Straßburger Platz Dresden - Infos
Mensa am Campus Straßburger Platz

Euch plagt der Hunger? Dann seid ihr in unserer Mensa im Erdgeschoss genau richtig.
Ihr findet hier leckere frisch gekochte Speisen, Getränke, belegte Brötchen, Muffins, Donuts und weitere Snacks. Der abwechslungsreiche Speiseplan bietet saisonale, traditionelle und moderne Gerichte. Selbstverständlich werden auch vegetarische Gerichte angeboten. Da ist sicher für jeden was dabei.

Schaut gern mal rein! Unser Mensa-Team freut sich auf euch.

Öffnungszeiten: Mo - Fr, 7:30 - 14:30 Uhr | Mittagsangebot 11:00 - 14:00 Uhr

Bargeldlos bezahlen

Zum Registrieren für das bargeldlose Bezahlen in der Mensa klicken Sie bitte auf den Button "Registrierung i-NET Menue".
Auf der Startseite des Dienstleisters finden Sie oben rechts den Button "Registrieren". Bitte füllen Sie das Formular inklusive Ihrer Kontodaten aus und schließen Sie die Registrierung ab. Sie können nun Ihr Kundenkonto mittels Überweisung aufladen. Nach der Aufladung kann per Chip/Transponder bargeldlos in der Mensa bezahlt werden.

Chip/Transponder

Mitarbeiter | Dozenten | Studenten
Nach der Registrierung wird der blaue Firmentransponder innerhalb von 1-2 Tagen von der IT-Abteilung manuell freigeschaltet. Es sind keine weiteren Aktionen Ihrerseits erforderlich.

Schüler | Studenten ohne Firmentransponder
bekommen einen Leihchip (orange, Kaution 5€ in bar) von den Mitarbeitern der Mensa ausgehändigt. Bitte zahlen Sie die Kaution bei Abholung des Chips. Die Abholung der Chips in der Mensa kann nur außerhalb der Mittagszeiten (nicht von 11:00 bis 13:30 Uhr) erfolgen.  

Chiprückgabe
Bitte geben Sie den Chip in der Mensa zurück, wenn Sie von dem Angebot des bargeldlosen Bezahlens keinen Gebrauch mehr machen wollen. Sie erhalten die Kaution dann ausgezahlt.

Chipverlust
In diesem Fall muss der Mensa (orange) bzw. IT-Abteilung (blau) sofort mitgeteilt werden, dass der Chip verloren wurde. Im Anschluss erfolgt eine Sperrung des Chips.

Selbstverständlich kann auch weiterhin in bar bezahlt werden. In der Mensa ist eine Zahlung mit EC- bzw. Kreditkarte technisch nicht möglich.

Aktueller Speiseplan


Aktion Schüler werben Schüler

Du findest die Ausbildung an der AFBB top? Dann sag es weiter und erhalte als Dankeschön 50€!
Einfach Karte ausfüllen (Flyerständer im Schulhaus) und im Sekretariat abgeben.
Gern kannst du die Karte auch online ausfüllen:

zum Seitenanfang

Standort Dresden

Güntzstraße 1, 01069 Dresden
Tel.: 0351 4445-0
E-Mail: dresden@afbb.de
Soziale Medien:   
zu den Schulverwaltungen
zum Lehrstellenservice

Standort Berlin

Bornitzstraße 73-75, 10365 Berlin
Tel.: 030 288869-0
E-Mail: berlin@afbb.de
Soziale Medien:   
zum Standort Berlin

Standort Köln

Maarweg 151 (Haus 3), 50825 Köln
Tel.: 0221 4744154-0
E-Mail: koeln@afbb.de
Soziale Medien:   
zum Standort Köln

AFBB Akademie für berufliche Bildung gGmbH

Dein Partner für Ausbildung und Abitur in Dresden, Berlin und Köln.

Alle Angebote auf einen Blick

Unternehmensverbund

Die AFBB ist ein Bildungsträger in freier Trägerschaft und arbeitet im Verbund mit der AWV Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH und der Fachhochschule Dresden - Private Fachhochschule GmbH.

Logo AWV Logo FHD