• PROPER CHANCE – Implementing ECVET in the field of health and social care

    Internationale Projektarbeit 

    Europaweit im Gespräch

Partner

  • Actions Intégrées de Développement (AID), Belgien
    www.aid-com.be
  • Fédération de l’enseignement de promotion sociale catholique (FEProSoC), Belgien
    www.enseignement.catholique.be
  • Le FOREM - Office wallon de l'emploi et de la formation professionnelle, Belgien
    www.leforem.be
  • Tempo Libero Soc. Coop. Sociale, Italien
    www.cooptempolibero.it
  • Centro Formativo Provinciale “Giuseppe Zanardelli” - Azienda Speciale della Provincia di Brescia (CFP Zanardelli), Italien
    www.cfpzanardelli.it
  • TENDA Solidarietà e cooperazione Brescia Est – Consorzio di Cooperative Sociali, Soc. Coop. Sociale, Italien
    www.consorziotenda.it

Meetings

Abschlusskonferenz in Dresden

Am 10. Juli 2013 fand in Dresden die Abschlusskonferenz des Projektes statt. Eingeladen waren Vertreter von Einrichtungen aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich, der Bildungspolitik sowie aus regionalen sowie internationalen Bildungseinrichtungen.

Die Projektpartner stellten die Projektergebnisse vor sowie Möglichkeiten ihrer Überführung Einrichtungen und Bildungsbereiche. Die teilnehmenden internationalen Bildungseinrichtungen steuerten ihre Ideen zur Verstetigung der Projektergebnisse in ihren Institutionen vor. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch einen Vortrag des Mitglied des deutschen „ECVET-Teams“ Hartmut Schäfer zum Thema: „Die Entwicklung von ECVET in Deutschland – Überblick und aktueller Stand“.

Die Rückmeldungen der internationalen Teilnehmer waren durchweg positive und viele neue Kontakte wurden geschlossen.

Im Oktober 2013 wird das Projekt abgeschlossen. Die Präsentationen der Abschlusskonferenz und den Projektergebnissen sind auf der Webseite www.proper-chance.eu verfügbar.

---------------------------------------------------------------------------------------------
PROPER CHANCE – 4. Treffen der Projektgruppe in Dresden, Deutschland

Im Juli 2013 fand das leider schon letzte Projekttreffen in Dresden statt.
Im Zentrum des Treffens stand die Abschlusskonferenz.
Zum zweiten Mal reisten die 6 Projektpartner aus Italien und Belgien nach Dresden. Diesmal ging es in erster Linie um die Vorbereitung und erfolgreiche Durchführung der Abschlusskonferenz. In Vorbereitung wurde bereits fleißig an den Endversionen der Projektergebnisse gearbeitet.
Das interne Treffen der Projektpartner beschäftigte sich überwiegend mit der (Zwischen-) Auswertung der Testphasen, d.h. der Durchführung der Stakeholder-Trainings in den 3 Ländern, der Durchführung der Zusatzqualifikationen und der Akzeptanz der entwickelten ECVET Methoden und Modelle durch die Stakeholder.
Einen wichtigen Platz nahm ebenfalls die sehr positive (Zwischen-)Auswertungen der Externen Evaluation ein, welche noch einmal Anstöße für die letzten 3 Projektmonate Projektergebnisse lieferte.

3. Projektmeeting "Proper Chance" in Brescia

2. Projektmeeting "Proper Chance" in Dresden

1. Projektmeeting "Proper Chance" in Belgien

Die AFBB ist Partner bzw. wird gefördert von:

ESF Erasmus LCCI imove

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.