Fachoberschule

Fachoberschule

für Gestaltung

Standort

Dresden

Bildungsart

Abitur

Bildungsbereich

IT & Design

Unterrichtsform

vollzeitschulisch

Abschluss

Fachoberschulreife

Zentraler Bewerbungsschluss: 31.03.2023
Zentraler Eignungstest: 22.04.2023

Die Ausbildung an der Fachoberschule führt zum Erwerb der Fachhochschulreife. Unabhängig von der Fachrichtung der besuchten Fachoberschule gewährleistet die erworbene Fachhochschulreife den bundesweiten Zugang zu allen Studiengängen an Fachhochschulen und Berufsakademien.

Im Mittelpunkt stehen die Befähigung zur Selbstbestimmung und die Persönlichkeitsentwicklung jedes Einzelnen. Dazu gehört das Entwickeln umfangreicher sozialer und beruflicher Kompetenzen.

Ausbildungsinhalte

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Physik oder Chemie
  • Informatik
  • Geschichte/Gemeinschaftskunde
  • Ethik
  • Sport
  • Kunst- und Kulturgeschichte
  • Künstlerisch-ästhetische Praxis
  • fachpraktischer Unterricht in Unternehmen der Region

Neugierig?

In unserer GALERIE bekommst du einen Einblick in das kreative Schaffen unserer Schüler/-innen.

Ansprechpartner

Franz Dathe
Telefon: 0351 4445-124
E-Mail:

Vorteile

Kostenfreie Vorbereitungskurse für den Zentralen Eignungstest:
04.03.2023 und 01.04.2023
(Dowbload Flyer Vorbereitungskurs)

Bitte melden Sie sich an: lehrstellenservice@afbb.de

Wenn Sie bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung haben, besteht die Möglichkeit eines verkürzten Einstiegs in die Klassenstufe 12.

Neben dem gesetzlichen Lehrplan werden Zusatzqualifikationen und fakultative Ergänzungskurse angeboten, die auf die Erfordernisse eines Studiums sowie des Arbeitsmarktes ausgerichtet sind. Kleine Kurse garantieren eine enge persönliche Betreuung durch die Fachlehrer.

Zusatzqualifikationen

  • Webdesign - Grundlagen
  • Illustrative Ausdruckstechniken im Grafik- und Modedesign
  • Visuelle Kommunikation

Ausbildungsdauer

  • 2 Jahre
  • verkürzter Einstieg in Klassenstufe 12 möglich (mit Nachweis der erforderlichen Zugangsvoraussetzungen)

Kosten und Förderung

  • monatliche Ausbildungskosten
  • Förderung durch BAföG möglich

Zugangsvoraussetzungen

  • guter Realschulabschluss und
  • erfolgreich bestandener Eignungstest
    Wir bieten für Bewerber einen kostenfreien Vorbereitungskurs für den Zentralen Eignungstest an. Wir empfehlen die Zusammenstellung einer Mappe mir Arbeitsproben, um entsprechende Empfehlungen bezüglich des Aufnahmeverfahrens geben zu können.

für verkürzten Einstieg in Klassenstufe 12 zusätzlich:

  • 2-jährige Berufsausbildung in der Fachrichtung oder
  • 2-jährige Berufsausbildung (nicht zwingend in der Fachrichtung) und mind. 3-jährige Berufstätigkeit in der Fachrichtung

Ausbildungsziele

  • Fachhochschulreife
  • Zertifikate der AFBB über Zusatz­qualifikationen

Jetzt bewerben!

Hier könnt ihr eure Bewerbungsunterlagen hochladen. Erlaubt sind die Dateiformate jpg, jpeg, png und pdf. Die maximale Menge an Dateien beträgt 5 und die Gesamtgröße darf 20 MB nicht übersteigen.

Bitte rechnen Sie 4 plus 7.

zum Seitenanfang

Standort Dresden

Güntzstraße 1, 01069 Dresden
Tel.: 0351 4445-0
E-Mail: dresden@afbb.de
Soziale Medien:   
zu den Schulverwaltungen
zum Lehrstellenservice

Standort Berlin

Bornitzstraße 73-75, 10365 Berlin
Tel.: 030 288869-0
E-Mail: berlin@afbb.de
Soziale Medien:   
zum Standort Berlin

Standort Köln

Maarweg 151 (Haus 3), 50825 Köln
Tel.: 0221 4744154-0
E-Mail: koeln@afbb.de
Soziale Medien:   
zum Standort Köln

AFBB Akademie für berufliche Bildung gGmbH

Dein Partner für Ausbildung und Abitur in Dresden, Berlin und Köln.

Alle Angebote auf einen Blick

Unternehmensverbund

Die AFBB ist ein Bildungsträger in freier Trägerschaft und arbeitet im Verbund mit der AWV Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH und der Fachhochschule Dresden - Private Fachhochschule GmbH.

Logo AWV Logo FHD